Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.093 mal aufgerufen
 Was sonst nirgends hinpasst...
Sonnenblume301 ( gelöscht )
Beiträge:

04.11.2009 17:02
Heilwirkung der Wachteleier antworten

Hallo,

ist jemandem dass im Betreff genannte Buch bekannt? Wenn ja würde mich interessieren was Ihr davon haltet?

Lieber Gruß

Martina


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

04.11.2009 19:25
#2 RE: Heilwirkung der Wachteleier antworten

Jap, ich habe es. Ist ziemlich informativ. Kurz und knackige Infos!
Was möchtest du noch wissen?

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Berit ( gelöscht )
Beiträge:

04.11.2009 20:58
#3 RE: Heilwirkung der Wachteleier antworten

Wo bekommt man das denn her?Dann könnte ich mir das ja uch mal zulegen

Liebe Grüße,Berit


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

04.11.2009 21:59
#4 RE: Heilwirkung der Wachteleier antworten

ISBN aufschreiben (9783902134189), zum nächsten Buchladen gehen (weil wir unterstützen natürlich die kleinen Inhabergeführten Buchläden in Ortsnähe!), Buch bestellen, einen Tag später abholen !
Es ist über den normalen Buchhandel zu bekommen, dürfte also kein Problem sein.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Sonnenblume301 ( gelöscht )
Beiträge:

05.11.2009 12:19
#5 RE: Heilwirkung der Wachteleier antworten

Hallo,

naja wissen will ich eigentlich was Ihr davon haltet. Glaubt Ihr an die Heilwirkungen?
Gibt es schon Selbstversuche? Ich habe Probleme mit den rohen Eiern. Wie nehmt Ihr sie ein?

Lieber Gruß

Martina


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

05.11.2009 14:59
#6 RE: Heilwirkung der Wachteleier antworten

Versucht hab ich es auch noch nicht. Ich denke schon das die Eier sehr gesund sind, im Buch wird das sehr gut erklärt.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Ani ( gelöscht )
Beiträge:

05.11.2009 16:31
#7 RE: Heilwirkung der Wachteleier antworten

HI

Das buch kenn ich zwar net aber ich habe mal gelesen das die eier net besser sind wenn man mehrere davon isst. Also wenn man zum frühstück wirklich nur eins ist soll es wohl gut sein.

Aber so genau weis ich das nun auch net. wollt nur mein senf dazu geben.

lg Ani


Malik ( gelöscht )
Beiträge:

05.11.2009 16:36
#8 RE: Heilwirkung der Wachteleier antworten

Wachteleier sollte man roh trinken. In den Eiern sind spezielle Vitamine da man nirgendswo anders aufnehmen kann. Habe ich gehört ahja und sie sind gut gegen alergien!


Berit ( gelöscht )
Beiträge:

05.11.2009 20:33
#9 RE: Heilwirkung der Wachteleier antworten

Zitat von Waldfrau
ISBN aufschreiben (9783902134189), zum nächsten Buchladen gehen (weil wir unterstützen natürlich die kleinen Inhabergeführten Buchläden in Ortsnähe!), Buch bestellen, einen Tag später abholen !
Es ist über den normalen Buchhandel zu bekommen, dürfte also kein Problem sein.



Dann werd ich das in nächster Zeit mal machen.Und natürlich geh ich auch zu unserem Dorfbuchhändler,der freut sich immer,wenn ich komme

Danke Marie^^

Liebe Grüße,Berit


Brenda ( gelöscht )
Beiträge:

20.11.2010 10:15
#10 RE: Heilwirkung der Wachteleier antworten

Vor Allem werden Wachteleier auch besonders gut vertragen von Menschen mit Unverträglichkeit von Hühnereiern. Das weiß ich nicht aus dem Buch, sondern von betroffenen, die sich für meine Wachteln interessieren...

Die Wacheln in dem Buch sollen mit bestimmten Kräutern gefüttert worden sein um diese Heilwirkung der Eier zu haben. Mit welchen Kräutern? Das konnte ich leider noch nicht herausfinden. Das habe ich vor allem aus dem Buch abgespeichert.

Für eine 'Heilkur' verquirlt man das rohe Ei am Besten mit Orangensaft. Das soll schmackhafter sein. Das stand glaube ich aber auch nicht in diesem Buch - weiß ich nicht mehr genau.


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen