Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 1.769 mal aufgerufen
 Sonstiges
Seiten 1 | 2
hansen Offline



Beiträge: 867

18.06.2016 15:33
Wachteleierbecher Antworten

Hallo,
kann mir jemand sagen wo man Wachteleierbecher und Löffel
zu vernünftigen Preisen bekommt.Im Netz sind welche drin aber zu Wucherpreisen
so um die 6-7€.
Gruß Hansen


Viola Offline



Beiträge: 158

18.06.2016 19:20
#2 RE: Wachteleierbecher Antworten

Die, die ich gefunden habe, kosten sogar bis zu 10€. Wahrscheinlich ist die Nachfrage so gering, dass die Preise gerechtfertigt sind. Viele sind ja auch handgetöpfert.


hansen Offline



Beiträge: 867

18.06.2016 19:36
#3 RE: Wachteleierbecher Antworten

Die muss es doch irgendwo aus Plastik geben. Wer gibt für ein Eierbecher soviel Geld aus?
Hansen


Sandmann Offline



Beiträge: 1.328

19.06.2016 11:06
#4 RE: Wachteleierbecher Antworten

Nunja,in der Regel ist das keine Massenwahre und Sonderanfertigungen kosten halt Geld,
Da auch keine großen Stückzahlen produziert werden,ebend wegen geringer Nachfrage,sind die Preise entsprechend hoch.
LG Sandmann

LG Sandmann


JenL Offline



Beiträge: 129

19.06.2016 13:57
#5 RE: Wachteleierbecher Antworten

Du hast mich echt auf ne Idee gebracht, werde die Woche mal versuchen welche aus fimo zu machen, wenns klappt sage ich dir Bescheid.

Liebe Grüße

Liebe Grüße Jenni


Tara Offline

Admin


Beiträge: 3.314

19.06.2016 15:47
#6 RE: Wachteleierbecher Antworten

Ich finde die ja auch süß, aber ich habe keine, weil ich keine weichen Wachteleier esse. Da dauert mir zu lange... Ich mache hartgekochte und Spiegeleier, aber irgendwie keine Frühstückseier.

Viele Grüße von Tina

http://wachteltara.wordpress.com


hansen Offline



Beiträge: 867

19.06.2016 18:15
#7 RE: Wachteleierbecher Antworten

Hallo, wäre schön wenn das klappt.Meine Frau und Sohn wollen mal weiche probieren.
Mir ist das egal Hauptsache Eier.
Gruß Hansen


Viola Offline



Beiträge: 158

19.06.2016 20:52
#8 RE: Wachteleierbecher Antworten

Ich habe mal auf einem Waldorfflohmarkt so kleine Holzbecherchen gekauft, im Prinzip Aststücke, die angebohrt waren. Werde mal Bilder machen, mit dem passenden Werkzeug ist das ja quasi kostenlos.


zuma Offline



Beiträge: 93

20.06.2016 11:09
#9 RE: Wachteleierbecher Antworten

Zur Not können auch Kerzenständer zweckentfremdet werden
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/60312126/

Oder einfach selber basteln, dickere Birkenzweige und Holzbohrer/fräse, Fimo und selbsthärtender Bastelton oder klassisch mit echtem Ton töpfern, brennen und glasieren.


Junia Offline



Beiträge: 59

20.06.2016 11:43
#10 RE: Wachteleierbecher Antworten

Ikea Kerzenständer sind ja ne klasse Idee...
Danke dafür :-D


JenL Offline



Beiträge: 129

20.06.2016 12:46
#11 RE: Wachteleierbecher Antworten

Soooo acht Becher sind im Ofen 😂 wenn sie was werden kommen Fotos. 😊

Liebe Grüße Jenni


JenL Offline



Beiträge: 129

20.06.2016 13:10
#12 RE: Wachteleierbecher Antworten

Ach und als löffel gingen evtl. Espressolöffel. Bekommst bei Amazon. 😊

Liebe Grüße Jenni


JenL Offline



Beiträge: 129

20.06.2016 13:43
#13 RE: Wachteleierbecher Antworten

Tada

Liebe Grüße Jenni


JenL Offline



Beiträge: 129

20.06.2016 13:44
#14 RE: Wachteleierbecher Antworten

Hansen,
wenn du magst kannst du welche abhaben, so viele brauche ich ja nicht, hat sich nur wegen der Packungsgröße so ergeben.

Liebe Grüße
Jenni

Liebe Grüße Jenni


hansen Offline



Beiträge: 867

20.06.2016 19:58
#15 RE: Wachteleierbecher Antworten

Hallo,
danke für die tollen Ideen, sind echt tolle Sachen dabei. Jenni, danke für dein Angebot,
wir versuchen uns mal selber. Wenn es nicht klappt, komme ich aber gerne auf dein Angebot zurück!
Fimo ,ist das Bastlerknete oder sowas?
Gruß Hansen


Seiten 1 | 2
Isolierung »»
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz