Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 3.029 mal aufgerufen
 Gesundheit
david3 Offline



Beiträge: 2

21.06.2018 20:28
Verletzungen (Blut aus dem Po) antworten

Hallo

Ich habe in meinem Garten zwei muntere Wachteln. Sie legen beide jeden Tag ein Ei. Seit ein paar Tagen war eines dieser Eier mit Blut verschmiert. Dann habe ich mir Sorgen gemacht und habe meine Wachtel beobachtet. Und tatsächlich. Die eine Wachtel hat rund um ihren Po keine Federn mehr alles mit Brut verschmiert und auch Kod kommt mit dem Blut raus. Gestern sah die Verletzung wieder bisschen besser aus. Also es hatte jedenfalls nicht mehr geblutet. Als ich heute mittag nochmal bei ihr war war sehr viel Blut wier um ihren Po und das hingmit dem Kod aus ihrem Po.

Da wollte ich jetzt fragen was ich mit ihr machen soll. Ob sie die andere auch anstecken kann. Ob sie irendeine Krankheut hat. Ob ich die Eier überhaupt essen kann???

Vielen Dank für eine Antwort!!!
LG
David


Katrin Wand Offline



Beiträge: 198

21.06.2018 20:52
#2 RE: Verletzungen (Blut aus dem Po) antworten

Hallo David

Es sieht nach einem Darmvorfall für mich aus.

Kannst du bitte ihren Po mit etwas klaren Wasser vorsichtig säubern? Und dann noch Mal beschreiben wie die Kloake aussieht.
* Ob etwas rotes blutiges heraus lugt?
* Du sagst du siehst keine Federn, sind sie nur verschmiert oder hat dort jemand gerupft?

Achtung beim Halten der Wachtel vorsichtig sein und nicht zu sehr drücken. Denn dann drückt sie auch und, wenn es ein Kloakenvorfall ist, dann kommt noch mehr heraus.

Sollte etwas fleischiges herausschauen, mit sauberem kleinem Finger (ggf. Wundsalbe/Vaseline) es vorsichtig wieder leicht in die Körperöffnung drücken. Einige Minuten Finger auf der Öffnung halten, damit es nicht gleich wieder heraus kommt. Feuchtes Tuch bereit halten. Wenn sie kackt, Po leicht säubern und ggf. Reindrücken wiederholen. Bei meinem Huhn hat dass mal eine Stunde gedauert. Dann kam nichts mehr. Henne separieren und schonen.

Morgen zum Tierarzt, Entzündungshemmer und ggf Antibiotika.

Hat jemand am Po gerupft oder gehackt. Auch separieren, Wunden säubern, ggf mit Wunddesinfektionsmittel und -salbe versorgen.

Die Eier sind in Ordnung. Kannst sie mal wiegen, um zu sehen ob sie XXL sind und die Größe eine Ursache war.

Alles Gute Euch!
Katrin


david3 Offline



Beiträge: 2

21.06.2018 21:47
#3 RE: Verletzungen (Blut aus dem Po) antworten

Hallo

Also vor einem Monat wurden meine Wachtlen von einem Raben angegriffen. Am Kopf und auch am Po. Da hatten beide eine Verletzung und haben das Eier legen still gelegt. Seit 1 Woche legen sie wieder Eier und waren wieder am Kopf und am Po mit Federn.

Wo kann man sich die Wundsalbe kaufen?

LG
David

PS: Vielen Dank für Ihre Antwort.!!!


Katrin Wand Offline



Beiträge: 198

21.06.2018 22:13
#4 RE: Verletzungen (Blut aus dem Po) antworten

Wundsalbe wie Bepanthen gibt's in der Apotheke oder einfach Vaseline aus der Drogerie ode Kosmetik/Baby Ecke im Supermarkt.

Einfach auch in die Hausapotheke/Erste Hilfe Kiste schauen.


Säubern mit frischen Wasser.

Und wenn es ein Vorfall/Ausstülpung des Darm ist, Reindrücken und was herausschaut nicht an/eintrocken lassen.

Nimm die Wachtel in die Hand, suche dir Hilfe beim Festhalten, wenn sie zu scheu /gestresst ist. Bleibt als Helfer ruhig und behutsam.

Viel Erfolg.
Katrin


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen