Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 289 mal aufgerufen
 Ernährung
lupinchen Offline



Beiträge: 278

24.07.2017 09:41
An die Futterexperten hier: Kein Alleinfutter? antworten

Oje, hoffentlich habe ich jetzt die letzten zwei Wochen nichts falsch gemacht!

Als ich gestern neues Futter beim Wachtel-Shop nachbestellen wollte, habe ich gelesen, dass das Legekorn Nature, welches ich seit ca. 2 Wochen verfüttere, gar kein Alleinfutter ist, sondern als Ergänzungsfutter deklariert ist und zu anderen Teilen mit der KÖrnermischung oder dem Wachtel Shop Spezial gemischt angeboten werden soll. Da ich meinen ersten Sack direkt dort vor Ort gekauft habe, wurde von mir auch der Aufdruck auf dem Sack nicht gelesen vor dem Kauf. Irgendwie dachte ich, das alleine reicht aus. Hab ich meinen Wachteln damit jetzt geschadet?

Und was ist sinnvoller zum Dazugeben, das Körnerfutter oder das Spezial?

Viele Grüße
Kathrin

derzeit 0,6 Legewachteln


Sandmann Offline



Beiträge: 1.316

24.07.2017 18:39
#2 RE: An die Futterexperten hier: Kein Alleinfutter? antworten

Nein, in der kurzen Zeit hast du nichts schädigendes verursacht. Schön,dass es dir aufgefallen ist
Ich mische es mit Legekorn klein,da gehen sie lieber dran als am grossen.
Das Legekorn vom Wachtelshop enthält alles, was die Wachtel braucht.
Körnermischung oder das Nature Spezial mische ich im empfohlenen Verhältnis dazu. Sie futtern zwar immer erst die Körner weg aber diese enthalten als Alleinfutter zu wenig Nährstoffe für die aktiven Tiere.

LG Sandmann


lupinchen Offline



Beiträge: 278

25.07.2017 05:48
#3 RE: An die Futterexperten hier: Kein Alleinfutter? antworten

Gut, das beruhigt mich. Danke dir!

Legekorn füttere ich - glaub ich - schon das kleine (2 mm Pellets). Das mögen sie bisher auch recht gerne.

Kann man denn zwischen dem Spezial und der Körnermischung auch wechseln, um Abwechslung rein zu bringen, oder sollte man bei einer Sache bleiben?

Viele Grüße
Kathrin

derzeit 0,6 Legewachteln


Sandmann Offline



Beiträge: 1.316

25.07.2017 15:47
#4 RE: An die Futterexperten hier: Kein Alleinfutter? antworten

Das kannst du ruhig wechseln,Hautptsache die Pellets bleiben gleich. Du kannst auch nur die Pellets füttern und immer mal je nach Wachtelanzahl eine Handvoll Körnermischung oder Nature Spezial, zum Scharren direkt auf den Boden verteilen. Das finden Sie auch äusserst spannend

LG Sandmann


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen