Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 390 mal aufgerufen
 Allgemeines Verhalten
Katrin Wand Offline




Beiträge: 271

16.06.2017 10:52
Erkennen LW Gitter und Glas als Schutz? Antworten

Meine Frage an die Volieren Besitzer.

Erkennen oder gewöhnen sich LW daran, dass Gitter und Scheiben sie auch vor Feinden schützen?

Meine Damen erstarren meist noch immer hinter der Fensterscheibe, wenn sie einen Krähevogel sehen oder hören. Bleibt das so, oder lernen sie den Grusel zu schätzen, wenn der Feind nicht durchkommt? Ständige Außenvolieren Bewohner könnten es ja lernen.

Liebe Grüße Katrin


Hanne Nüte ( gelöscht )
Beiträge:

16.06.2017 11:27
#2 RE: Erkennen LW Gitter und Glas als Schutz? Antworten

Hallo Katrin,

ich glaube nicht, dass die Wachteln das als sichere Barriere verstehen. Sie erleben ja auch, dass die Zweibeiner zu ihnen reinkönnen, warum sollten die Krähen es dann nicht auch schaffen? Auf potentielle Feinde reagieren sie immer mit Angst. Am meisten Sicherheit und Stressfreiheit geben ihnen wohl ihre artgerechten Verstecke - wenn Deine Wachteln ihre Lieblingsplätze haben, können sie sich ja dorthin flüchten, wenn die Krähe kommt. Oder Du imitierst an der Scheibe etwas Pflanzenbewuchs, so dass sie sich vor Blicken geschützt fühlen. Ich habe in meiner Voliere zwei Wände komplett blickdicht gestaltet und vor einer Weile für die Gitterwände ein paar künstliche Farnblätter gekauft (die übrigens nach einem kurzen Fressversuch nicht wieder angerührt wurden; die Kleinen können sie gut von echten Pflanzen unterscheiden).

Schönen Gruß

Hanne


Katrin Wand Offline




Beiträge: 271

16.06.2017 21:45
#3 RE: Erkennen LW Gitter und Glas als Schutz? Antworten

Meine Kleinen haben einen neuen Lieblingsplatz am Fenster, sie stecken den Kopf unter der Gardine hervor und schauen raus. Ohne Gardine am anderen Fenster gefrieren sie schon Mal.

Vielleicht aber gewöhnen sie sich auch, deswegen die Frage. In der Dämmerung sind sie alle am abenteuerlustigsten, wie schon andere gesagt haben.

Liebe Grüße Katrin


Tante Offline




Beiträge: 70

17.06.2017 11:15
#4 RE: Erkennen LW Gitter und Glas als Schutz? Antworten

Ich glaube schon, dass meine Wachteln das Gitter als Schutz erkennen.

Wir haben ständig Dohlen, Krähen, Elstern im Garten, die auch direkt an der Voliere vorbei laufen..
zudem flitzt unser 70 cm kleiner Hund immer wieder am Stall vorbei und die Wachteln hocken hinterm Gitter und glotzen nur.


Felian88 Offline




Beiträge: 9

17.06.2017 14:42
#5 RE: Erkennen LW Gitter und Glas als Schutz? Antworten

Hallo,

Halte meine im Stall und habe mir gedacht ich wechsel mal das Gitter gegen Plexiglas aus... Kann ich se besser beobachten.
Leider haben sie die Scheibe kein bisschen verstanden, auch nach einer Eingewöhnungszeit sind sie ständig da gegen gelaufen bzw. haben gegen gepickt. Nachmittags haben sie ständig gerufen bis ich dann verstanden habe, dass die Scheiben zu dieser Uhrzeit bzw. Sonnenstand innen spiegeln und sie sich selbst gesehen haben.

Wieder das Gitter eingesetzt und alles wieder top


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz