Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 327 mal aufgerufen
 Außenhaltung
Junia Offline



Beiträge: 59

22.06.2016 08:27
Forex Hartschaum Platten als Rückwand Antworten

Hallo ihr lieben!

ich plane und plane und plane... aber mache mir ständig noch Gedanken über das wie und wo :-P
Ursprünglich war der Plan, die Rück und Seitenwände meiner Voliere aus OSB3 Platten zu bauen und diese gegen Staunässe zu schützen.
Jetzt kam ich auf die Idee das man auch Forex Platten nehmen könnte.
Kennt das jemand? Wird im Messebau häufig verwendet. Oder z.B. für Firmenschilder
Die Platten sind sehr Witterungsbeständig, gut abwaschbar...
nur leider weiß ich nicht ob sie Beiß-fest sind.

Hat zufällig jemand Erfahrung damit?
Oder hat jemand andere Rückwände als Holz oder gemauert ?

Her mit den Ideen! :-)


zuma Offline



Beiträge: 93

22.06.2016 08:56
#2 RE: Forex Hartschaum Platten als Rückwand Antworten

Hab keine Erfahrung mit diesen Platten, aber gib Ratten nur genügend Zeit und die nagen sich ein handgroßes Loch durch ein 22 mm Nut und Feder Holzbrett.
Am sichersten ist man immer mit Volierendraht.


JenL Offline



Beiträge: 129

22.06.2016 09:02
#3 RE: Forex Hartschaum Platten als Rückwand Antworten

Ich habe alles aus Holz, jedoch hintendran alles nochmal mit volierendraht bespannt. Denn Ratten kommen so ziemlich überall durch. Also falls du die Platten nimmst solltest du dir das mit dem Draht noch zusätzlich überlegen.

Liebe Grüße Jenni


MarcelH. Offline



Beiträge: 63

23.06.2016 09:42
#4 RE: Forex Hartschaum Platten als Rückwand Antworten

Ich habe mich für meine Terrarien auch über Forex informiert.

Obwohl ich über die Firma enormen Rabatt kriege, glaube ich ehrlich gesagt, dass man sich hier für eine Voliere wirklich dumm und dämlich zahlt.

Das Forex würde ich maximal nehmen als Zusatz zum Draht (als Wind- und Blickschutz), aber sonst...


Junia Offline



Beiträge: 59

23.06.2016 11:45
#5 RE: Forex Hartschaum Platten als Rückwand Antworten

Also ich habe für die Rückwand mehrere Möglichkeiten durchgespielt.

Bei OBS3 Platten bin ich bei 15Euro + Dachpappe oder Lack
Bei "normalen" Holzlatten bin ich locker bei 70Euro + Lack
und bei Forex auf die größe bei 75 Euro ohne das ich zusätzlich was machen muss ;-)

Zusätzlich Draht wäre wohl bei allen drei Varianten sinnvoll.


Also so viel schlimm teuer find ich das garnich :-P (23Euro/qm)


Sandmann Offline



Beiträge: 1.328

24.06.2016 10:56
#6 RE: Forex Hartschaum Platten als Rückwand Antworten

Hallöchen,
ich habe Siebdruckplatten von 9mm Stärke genutzt.Ca 14€/qm von Hornbach.
Wenn du die Schnittkante versiegelt sind die Wetterfest.Wir benutzen diese in entsprechender Stärke auch als Bodenplatten für Anhänger und beim Spielgerätebau in der Kommmune,also dem Wetterwechsel ständig ausgesetzt.
Die eine Seite der Platte ist glatt und somit gut sauber zu halten.
Desweiteren sind sie schön dunkel,was den Wachteln auch zu gute kommt.
LG Sandmann

LG Sandmann


Junia Offline



Beiträge: 59

27.06.2016 11:37
#7 RE: Forex Hartschaum Platten als Rückwand Antworten

Vielen Dank für deinen Beitrag Sandmann!

Ich kenne Siebdruckplatten - allerdings habe ich diese für zu teuer empfunden!

Werde mal bei Hornbach nachschauen.


Volierennetz »»
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz