Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 737 mal aufgerufen
 Allgemeines Verhalten
Puppaida ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2014 10:32
Ist mein Hahn doch eine Henne? antworten

Ich habe einen silberfarbenen Hahn (?) mit Maske und der wird nun von einem weißen Hahn (ganz eindeutig) bestiegen. Der Geschwistervogel vom silberfarbenen hat keine Maske. Deswegen dachte ich eigentlich, mit Maske ist's der Hahn, ohne die Henne. Kann es also sein, dass das Tier mit Maske doch ein Henne ist? Vom STammbaum meiner Tiere habe ich keine Ahnung, weiße kommen da auch raus.
Danke für eure Antworten.
LG


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

18.11.2014 10:49
#2 RE: Ist mein Hahn doch eine Henne? antworten

Vergleiche mal mit den beiden:
http://waldfrau.lima-city.de/Farbschlagb..._hahn+henne.jpg

Der Hahn ist hinten, die Henne vorne.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Puppaida ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2014 13:50
#3 RE: Ist mein Hahn doch eine Henne? antworten

Laut Bild wäre mein "Hahn" ein Hahn. Dann kann es also sein, dass ein anderer Hahn den anbalzt und ihn begatten will?


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

19.11.2014 19:15
#4 RE: Ist mein Hahn doch eine Henne? antworten

Ja, das kann vorkommen.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


Puppaida ( gelöscht )
Beiträge:

20.11.2014 10:23
#5 RE: Ist mein Hahn doch eine Henne? antworten

Danke Marie, dann weiß ich nun Bescheid.

LG


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen