Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 5.446 mal aufgerufen
 Kunstbrut & Kükenaufzucht
Seiten 1 | 2
lica ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2013 15:58
Wann schlüpfen sie nun? ZW Antworten

moin moin

alsooooo

am 28.3.2013 um 20:35Uhr habe ich 36 Eier in Flächenbrüter mit Lüfter getan, das Thermometer habe ich auf Eimitte gerichtet, ein zweites thermometer an Eioberkante und das Feuchtometer (Hygrometer) hat 55-70% immer angezeigt, je nach dem deckel öffnen eier drehen ect pp

1-3 Tag eier Konstant bei 38°C +/- 0,3
3-9 Tag wenden 3 mal täglich Wasser nachgießen lüften
10 Tag durchleuchting the eggs (schieren) alles TOP, 4 unbefruchtete, 2 vermutlich abgestorben (habe sie makiert und dennoch dringelassen) und rest gut durchblutet und mit äderchen und schatten (dunkler großer punkt) versehen.
11-14 Tag wenden 3 mal täglich Wasser nachgießen lüften
Tag 14 KLappe zu Affe tod... Wasser rein 3 Behälter voll, schwamm rein und zu. Temp. 37,5° und 99% luftfeuchte

sooo jetzt die Frage

Wann schlüpfen die denn nun?

Antworten gibt es reichlich überall:

A) der erste Tag der Brütung zählt nicht weil eier müssen sich erwärmen ect.... daher erst ab den zweiten tag zählen
B) küken schlüpfen immer erst am 18 Tag
C) küken schlüpfen auf minute fast genau
D) wenn 1 tag nach bruttermin nichts schlüpft kommt auch nichts mehr



Was ist denn nun korrekt?

28.3.2013 - 13.4.2013 <-- oder? 16 Tage

liebe grüße


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2013 16:16
#2 RE: Wann schlüpfen sie nun? Antworten

Hallo,

bitte geh UMGEHEND mit der Feuchte runter!!! Bei 99% ertrinken Dir alle Küken!
Alle 6 Rillen reichen, bitte keine zusätzlichen Schwämme oder sonstiges rein geben. Die Feuchte sollte nicht über 75% gehen!
Man zählt beim Brüter ab dem ersten Tag. Legewachteln schlüpfen gerne mal auch schon am 16. Tag, meist aber am 17. Tag. Es kann auch Nachzügler geben.
Ich habe das vor kurzem in einem Thread ganz genau beschrieben.


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2013 16:31
#3 RE: Wann schlüpfen sie nun? Antworten

Heute Abend fängt Tag 17 an, also können sie jeden Moment schlüpfen.


lica ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2013 17:04
#4 RE: Wann schlüpfen sie nun? Antworten

ok habe ich gemacht. Ich bin sehr gespannt...

werde mich melden ob und wann es passierte


edelweiß ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2013 19:53
#5 RE: Wann schlüpfen sie nun? Antworten

Hallo,

also Punkt C und D finde ich quatsch. Bei mir schlüpfen die Wachteln auch erst meintens am späten 17. Tag oder am 18. Tag.


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2013 20:21
#6 RE: Wann schlüpfen sie nun? Antworten

Ich würde immer bis zum 19. Tag warten und halte dann die Eilein ans Ohr, um zu prüfen, ob das Küken noch lebt (man hört oft ein Picken). Gerade wenn man mit etwas niedrigeren Temperaturen brütet, können sie durchaus mal etwas später schlüpfen. Bei vielen meiner Bruten habe ich die Erfahrung gemacht, dass sie in relativ engem Abstand zueinander schlüpfen, aber es gibt auch immer wieder mal den einen oder anderen Nachzügler. Wenn der Schlupf beginnt, seit bitte echt geduldig und öffne den Brüter erst, wenn der Großteil der Küken trocken ist (meist nicht vor 6 Stunden) und dann hol sie recht zügig raus, damit das Klima im Flächenbrüter nicht zusammen fällt (im Motorbüter nicht so schlimm, da es gleich wieder hergestellt ist). Die Aufzuchtsbox sollte dann schon warm sein und Du kannst sie unter die Lampe setzen.
Ich dunkle im Zimmer immer ein wenig ab, da die geschlüpften Küken recht übermütig werden und die anderen beim Schlupf stören können. Wenn es etwas dunkler im Raum ist, sind sie ruhiger.

Ich halte Dir die Daumen und bin mal gespannt wie viele schlüpfen. Viel Glück!


lica ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2013 21:20
#7 RE: Wann schlüpfen sie nun? Antworten

Also bis jetzt ist totenstille im Kasten...


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2013 21:25
#8 RE: Wann schlüpfen sie nun? Antworten

Ich drück dir die Daumen, dass du morgen früh überrascht wirst. Aber stell dich bitte auch drauf ein, dass gar nichts schlüpft. War doch sehr, sehr feucht


lica ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2013 22:02
#9 RE: Wann schlüpfen sie nun? Antworten

hier noch mal kleine Vorgeschichte.

Ich habe ja hier eine Thermalschaumstoffbox zu stehen mit Wärmequelle und Lüfter worin die Eier liegen. Die Wärmequelle ist via Regler steuerbar. Thermometer ist eins von einer Wetterstation. Thermometer geht auf 0,6 grad genau (zeigt 37,4° an also ist es 38°) Box stand immer auf 37,9-38,3° so in dem Dreh. Das ist Box1.

Naja die ständige einstellerei war echt mühselig so das ich kurzerhand eine zweite Box holte...

Box 1 gehört meinen Jungs ( 10 und 8 die ihre Eier selber gekauft und auch teilweise ihre Eier gedreht haben) die Eier haben wir abgeholt, den Züchter durften wir nicht kennen lernen, der saß bei abendbrot, sein sohn war da gab mir die Eier, die Elterntiere haben wir nicht gesehen, weder Futterinfo noch sonstiges.


Box 2 (gehört mir) ist vollautomatisch. Lüfter, Wärme ect pp..... Gradzahl einstellen, Eier drehen, gut! die Eier sind von der Ruppiner Farm, ich habe die 2000 Wachteln besuchen dürfen der TOM (so heisst er) hat mir alles ausführlich erklärt, alles gezeigt, durfte mir eier aussuchen.

in dieser Box2 (1.4.2013 Start) rappelt es und zappelt es. Die Eier bewegen sich wie Hund und Katze rollen fast hin und her

aber Box 1 heutiger Schlupftag nichts


Elli11 ( gelöscht )
Beiträge:

15.04.2013 20:38
#10 RE: Wann schlüpfen sie nun? Antworten

0,6 Grad "genau"? Von genau kann dabei nicht die Rede sein. Wenn da nichts schlüpft würde es mich nicht wundern. Zudem hattest Du 99% Feuchtigkeit... es würde mich wundern wenn überhaupt etwas schlüpft.
Wie sieht es aus?
Der Züchter hatte 2000 Wachteln?? Wieviel Platz hat er denn?


lica ( gelöscht )
Beiträge:

15.04.2013 20:51
#11 RE: Wann schlüpfen sie nun? Antworten

mit 0,6°C genau meinte ich das dort 36,4° steht es aber 37° sind, also muss man immer 0,6° dazu rechnen.

die 2000 wachteln leben auf 450m² sprich eine Voliere ist 4x5 also 20m² und dort leben 100 Wachteln. Das Gebäude ist 10m breit und 450m lang.

Also Geschlüpft ist NICHTS! Habe den Brüter heute ausgeschaltet und die Eier nochmals geschiert.

Ergebniss ist das sie schon in den ersten Tagen gestorben sind
Die Embrionen waren noch nicht mal zu erahnen, also man sah das sich etwas entwickeln wollte, es aber nicht geschafft hat.

14 Eier nicht befruchtet
2 Eier waren schon defekt
6 Eier waren zu 60% entwickelt
14 Eier zu 20% entwickelt (noch massig eigelb vorhanden)

ich habe 1 Ei geöffnet was ich vorher geschiert hatte. Das Küken war 1/4 so groß wie das Ei also noch nicht mal halb entwickelt.


Irgentetwas ist am Anfang schiefgelaufen.

Heute habe ich mir ein Thermometer bestellt was eine Abweichung von +/-0.1°C hat!


edelweiß ( gelöscht )
Beiträge:

15.04.2013 21:30
#12 RE: Wann schlüpfen sie nun? Antworten

Dann viel Glück beim nächsten mal!


tasha ( gelöscht )
Beiträge:

16.04.2013 07:13
#13 RE: Wann schlüpfen sie nun? Antworten

Wie schon im anderen Forum geschrieben, hast du zu warm gebrütet. Sobald in einem Brüter die Luft rumgewirbelt wird (durch einen Lüfter), zählt er zu den Motorbrütern und diese brauchen geringere Temperaturen.

Lies dir vielleicht die Brutanleitung auf www.wachteln.net mal durch.


Tara Offline

Admin


Beiträge: 3.314

16.04.2013 22:24
#14 RE: Wann schlüpfen sie nun? Antworten

Erzähl!

Viele Grüße von Tina

http://wachteltara.wordpress.com


FloraFauna ( gelöscht )
Beiträge:

17.04.2013 09:46
#15 RE: Wann schlüpfen sie nun? Antworten

huhu, war die erste Brut ZW und jetzt LW?


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz