Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 4.688 mal aufgerufen
 Allgemeines zur Brut & Zucht
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Bruinenn ( gelöscht )
Beiträge:

08.10.2010 08:49
#16 RE: Warum legt meine Henne ständig Eier? antworten

Ok, dankeschön jetzt habe ich es verstanden, nun weiss ich es genau.
Vielen Dank nochmal.

Liebe Grüsse,
Bruinenn


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

23.10.2010 17:53
#17 RE: Warum legt meine Henne ständig Eier? antworten

Ich möchte das Thema noch mal aufgreifen.
Heute hat meine Friedel schon wieder ein Ei gelegt.Das letzte Eifutter liegt schon ca. 9 Tage zurück.Seit dem
hat sie schon insgesamt 3 Eier gelegt.Eifutter ein Messerspitze.Grünfutter zur Zeit garnicht.
Sie bekommen nur Körnerfutter.
LG Detlev


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

23.10.2010 18:08
#18 RE: Warum legt meine Henne ständig Eier? antworten

Hm. Ich würde erstmal weiter beobachten, ich weiß nämlich nicht recht wie lang sie von dem aufgenommenen Eiweiß zehren kann.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

23.10.2010 18:26
#19 RE: Warum legt meine Henne ständig Eier? antworten

Ja ,ich werde mal abwarten was weiter passiert.Aber seltsam.Sie sind ja auch getrennt.Aber, das ist ja
eine andere Sache.
LG Detlev


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

23.10.2010 19:40
#20 RE: Warum legt meine Henne ständig Eier? antworten

Frage. Sollte ich die Eier immer gleich rausnehmen.Oder ist das nicht von Bedeutung?
LG Detlev


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

24.10.2010 11:35
#21 RE: Warum legt meine Henne ständig Eier? antworten

Wenn du sie verzehren willst würde ich sie natürlich direkt kühlen.
Aber wenn du sie nen Tag drinlässt wird wohl die Henne nicht direkt ein Nest bauen, dafür brauchts zumeist mehr Eier, dass sie diesen Trieb entwickelt!

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

24.10.2010 11:48
#22 RE: Warum legt meine Henne ständig Eier? antworten

Ok.
LG Detlev


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

01.11.2010 12:09
#23 RE: Warum legt meine Henne ständig Eier? antworten

Hallo ihr lieben

Ich möchte dieses Thema noch mal ansprechen,weil meine Friedel immer wieder eier legt.
Seit dem 21.10 hat sie schon wieder 3 Eier gelegt,trotzdem ich in der Zeit kein Grünfutter
und auch kein Eifutter gegeben habe.Wie sieht es bei euch so aus.
Würde mich mal interesieren.


Kohlmeise ( gelöscht )
Beiträge:

01.11.2010 15:53
#24 RE: Warum legt meine Henne ständig Eier? antworten

Hallo,

wenn ich es richtig gelesen habe, hat sich noch niemand mit der Lichtdauer befasst. In der Natur hat eine Wachtel jetzt auch einen kurzen Tag, kann nicht soviel Futter aufnehmen (das Futter ist in der Natur jetzt auch minderwertiger)und kann so nicht mehr legen.

Das ist das Gegenstück zur Legeanregung der Legewachteln durch zusätzliche Beleuchtung.


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

01.11.2010 16:54
#25 RE: Warum legt meine Henne ständig Eier? antworten

Ahh, stimmt, darauf bin ich noch gar nicht gekommen!

Kessi, hast du ne Birdlampe, oder wie steht die Voliere?

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

01.11.2010 17:15
#26 RE: Warum legt meine Henne ständig Eier? antworten

Ich habe eine Tagestlichtlampe,die ist von 9 bis ca.21 Uhr an.Von 13 bis 15 Uhr ist sie ausgeschaltet.
LG Detlev


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

01.11.2010 17:25
#27 RE: Warum legt meine Henne ständig Eier? antworten

Hm, klingt ganz normal, aber reduzier doch die Zeit mal, um zu sehen wie sie reagieren.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

01.11.2010 17:49
#28 RE: Warum legt meine Henne ständig Eier? antworten

Ich habe ja 2 Lampen .Eine kleine Neonlampe mit 8 W.Ich kann ja die Tageslichtlampe schon um 20 Uhr
ausschalten.Mal sehen wie sie reagieren.Aber wie sieht es bei euch aus, legen eure Zwerge auch ab und zu?
LG Detlev


Waldfrau Offline




Beiträge: 8.518

01.11.2010 18:01
#29 RE: Warum legt meine Henne ständig Eier? antworten

Ja, aber ich gebe trotz Winterpause auch ab und an Grün, da reagieren sie dann eben sofort drauf. Ganz ohne würde ich auch nicht richtig finden.

liebe Grüße
Marie
________________________________________________________________________________________

"Artgerechte Wachtelhaltung ist tiefgekühlt oder in der Pfanne!" (O-Ton mein Vater)


www.create-it-yourself.de


kessi ( gelöscht )
Beiträge:

01.11.2010 18:57
#30 RE: Warum legt meine Henne ständig Eier? antworten

Ja aber sie legt ja ohne Grünfutter trotzdem Eier. Ich würde ja gerne Grünfutter geben,aber da würde sie
andauernd legen.Eifutter wollte ich alle 14 Tage geben eine Messerspitze,da legt sie auch sofort.
LG Detlev


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen